Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Folge 114 - Der Kunstfehler

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In aller Freundschaft
Staffel 4, Episode 26
Bild236496-resimage v-variantSmall24x9 w-640.jpg
Erstausstrahlung 8. 10. 2001
Autor Achim Scholz
Regisseur Peter Wekwerth
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 113 - Bleib bei mir!
Nächste
Folge 115 - Verwirrung der Gefühle
Folge 114 - Der Kunstfehler ist die sechsundzwanzigste Folge der 4. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 8. Oktober 2001 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Der Zauberkünstler Lupanitsch wird mit einem Kreislaufkollaps in die Sachsenklinik eingeliefert. Da es auf der Notaufnahme stressig zugeht, übersieht Roland die Brisanz des Notfalls und schickt den Zauberer wieder nach Hause. Noch in der Klinik erleidet Lupanitsch einen leichten Schlaganfall. Erst jetzt bemerkt Roland die Narbe und erfährt, dass sich der Künstler vor ein paar Monaten von Prof. Keller an der Halsschlagader operieren lassen hat. Lupanitsch geht es inzwischen besser, nur mir dem Arm hat er noch Probleme.

Schwester Yvonne kümmert sich rührend um den Magier, der ihr sogar anbietet, für ihn als Assistentin zu arbeiten. Obwohl damit ein großer Traum für sie in Erfüllung gehen würde, lehnt sie ab.

Als Roland und Brentano den Zauberer noch einmal untersuchen, entdecken sie einen Kunstfehler, der Prof. Keller aufgrund veralteter OP-Methoden unterlaufen ist. Deshalb muss nun noch einmal operiert werden, doch Lupanitsch vertraut aufgrund der ersten Fehldiagnose von Roland nur noch Prof. Keller. Simoni trifft sich mit seinem Freund Keller, um von ihm die Wahrheit zu erfahren. Doch Keller ist uneinsichtig und bezichtigt Simoni, seinem Ruf schaden zu wollen. Als Lupanitsch erneut kollabiert, lässt Simoni Roland operieren. Die OP verläuft erfolgreich und Prof. Keller muss sich für seinen Fehler vor der Ärztekammer rechtfertigen.

CastBearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

Gaststars: Bearbeiten

  • Gojko Mitic als Lupanitsch

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Love is enough von Kisha (Titelsong)

Trivia Bearbeiten

  • Holger Daemgen und Ursula Karusseit werden im Abspann gelistet, obwohl sie keinen Auftritt haben.
  • Maren Gilzer, Gert Gütschow, Gojko Mitic, Uta Schorn und Lutz Schäfer werden nicht im Abspann gelistet.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki