Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Folge 117 - Der Traum vom Glück

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In aller Freundschaft
Staffel 4, Episode 29
Bild236502-resimage v-variantSmall24x9 w-640.jpg
Erstausstrahlung 29. 10. 2001
Autor Waltraud Ehrhardt
Peter Obrist
Regisseur Jürgen Brauer
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 116 - Falsche Erwartungen
Nächste
Folge 118 - Am Wendepunkt
Folge 117 - Der Traum vom Glück ist die neunundzwanzigste Folge der 4. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 29. Oktober 2001 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Der LKW-Fahrer Joseph Bauer wird nach einem Unfall eingeliefert: Die OP ist für Roland Routine. Am Tag nach der OP hat Bauer Fieber und Durchfall. Weil er zuletzt in England war und dort eine Grippeepidemie grassiert, scheint die Diagnose klar. Doch bald kommt es zu einer Verschlimmerung der Symptome, die eine Grippe ausschließt. Roland rätselt. Der Zustand des Patienten verschlechtert sich zunehmend.

Doch dann gesteht Bauer, dass er in Rumänien und nicht in England war. Nachdem er auch keinerlei Kontakte zu Risikopersonen hatte, bricht die Verdachtsdiagnose zusammen und Roland findet keine Erklärung. Jetzt wird die scheue Claudia Bauer aktiv. Sie kriegt heraus, dass ihr Mann für seinen Chef Eisner Industriemüll illegal in Rumänien entsorgt hat - giftiger Industriemüll? Joseph hat, ohne es zu wissen, radioaktiv verseuchten Industriemüll gefahren. Eines der Fässer muss geleckt haben. Medizinisch können die Ärzte nicht viel tun, nur hoffen. Als sich Josephs Blutwerte verbessern, planen die Bauers optimistisch ihre Zukunft. Doch Roland steht vor der Aufgabe, dem Patienten schonend beizubringen, dass sich sein Leben mit einem erhöhten Leukämie-Risiko stark verändern wird.

Bild120910 v-standard43 zc-698fff06.jpg

Charlotte und Friedrich wollen den Schritt zu einem gemeinsamen Schlafzimmer wagen. Achim ist dagegen. Er hat Angst vor Veränderungen. Doch Charlotte und Friedrich merken schnell, dass ihnen ihre Marotten und Eigenheiten arg im Weg stehen. Sie beschließen, es doch lieber bleiben zu lassen. Dafür ist jetzt wegen des gescheiterten Bettenkaufs dicke Luft in der Villa Kreutzer.

CastBearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

  • Annett Kruschke als Claudia Bauer
  • Matthias Wien als Joseph Bauer
  • Wolfgang Kühne als Paul Eisner

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Love is enough von Kisha (Titelsong)

Trivia Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki