Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Folge 11 - Entscheidung aus Liebe

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In aller Freundschaft
Staffel 1, Episode 11
Erstausstrahlung 18. 1. 1999
Autor Jens Jendrich
Regisseur Peter Vogel
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 10 - Die Erpressung
Nächste
Folge 12 - Rivalen
Folge 11 - Entscheidung aus Liebe ist die elfte Folge der 1. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 18. Januar 1999 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Bild120888 v-standard43 zc-698fff06.jpg

Nach einem schweren Verkehrsunfall wird Gerda Freytag mit einer Halswirbelfraktur in die Sachsenklinik eingeliefert. Ein Splitter, der sich in ihr Knochenmark gebohrt hat, soll entfernt werden um eine totale Lähmung zu vermeiden. Gerdas wesentlich jüngerer Liebhaber Peter Neuner kann die Aussicht, daß seine Lebensgefährtin den Rest ihres Lebens an den Rollstuhl gefesselt bleibt, nicht verkraften. Schließlich hält nur noch ihr Ex-Mann Jochen zu ihr und läßt sie in dieser schweren Zeit nicht allein.

Auch Oberschwester Ingrids alkoholabhängiger Ex-Gatte Arno Rischke taucht unerwartet im Krankenhaus auf. Doch dieser Besuch ist für die Oberschwester eher ein Alptraum, als eine nette Überraschung. Arno zwingt sie, ihm Betäubungsmittel aus dem Krankenhausvorrat zu beschaffen.

Bild120886 v-standard43 zc-698fff06.jpg

Unter starkem psychischem Druck und Gewaltandrohung gibt die sonst so pflichtbewußte und resolute Frau nach. Als diese Pflichtverletzung auffliegt, gerät Ingrid unter Beschuß und vertraut sich der Anästhesistin Maia Dietz an. Zusammen mit Achim und Roland versuchen die beiden einen Weg zu finden, um dem bösen Spiel des Arno Rischke ein Ende zu setzen.

Das dritte Schicksal dieser Folge wartet auf Maia und ihren Lebensgefährten Nicolas. Bei einem ersten Gespräch mit dem Jugendamt erfahren sie, daß sie Franzi nicht adoptieren dürfen – sie wären zu sehr in ihren Beruf eingespannt. Den beiden wird lediglich eine Pflegeschaft Franzis vorgeschlagen – oder einer von ihnen müßte seinen Beruf aufgeben ...

CastBearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

  • Simon Licht als Daniel Wander
  • Dorothea Garlin als Jugendamtsmitarbeiterin
  • Ron Holzschuh als Notarzt
  • Dietmar Huhn als Jochen Freytag
  • Günter Junghans als Arno Rischke
  • Heike Jonca als Gerda Freytag
  • Torsten Michaelis als Peter Neuner

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Love is enough von Kisha (Titelsong)

Trivia Bearbeiten

  • Hendrikje Fitz und Ursula Karusseit werden im Abspann gelistet, obwohl sie keinen Auftritt haben.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki