Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Folge 192 - Schicksalsschläge

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In aller Freundschaft
Staffel 6, Episode 28
Bild236668-resimage v-variantSmall24x9 w-640.jpg
Erstausstrahlung 2. 9. 2003
Autor Achim Scholz
Regisseur Jürgen Brauer
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 191 - Bekenntnisse
Nächste
Folge 193 - Am Ende siegt die Liebe
Folge 192 - Schicksalsschläge ist die achtundzwanzigste Folge der 6. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 2. September 2003 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Dr. Heilmann kommt voller Tatendrang von seiner REHA-Kur zurück. Er freut sich, endlich wieder bei seiner Familie sein zu können. Aber fast noch mehr freut er sich, wieder als Chirurg im OP stehen zu können. Doch irgendwie hat er das Gefühl, dass alle ihn noch schonen wollen. Und Simoni gar will ihn anscheinend auf einen Verwaltungsposten abschieben! Vertrauen sie etwa seinen ärztlichen Fähigkeiten nicht mehr? - Und auch sein erster Patientenfall wird zunehmend zum Problem: Die 15-jährige Annika Arndt ist von einer Leiter gefallen und hat ein schweres Schädelhirntrauma erlitten.

Eine Einblutung lähmt anscheinend das Atemzentrum. Doch obwohl Roland mit Kathrins und Brentanos Unterstützung in einer erstklassigen OP die Einblutung entfernt, kommt die natürliche Atmung bei Annika nicht wieder. Sie muss weiter im künstlichen Koma bleiben. Die Eltern Annikas sind außerordentlich besorgt um ihr "Nesthäkchen". Roland sucht hartnäckig weiter nach der eigentlichen Ursache für den bedenklichen Zustand seiner Patientin - und als er schließlich darauf kommt, wird klar, dass auch die ältere Schwester Annikas, Annett Arndt, in Lebensgefahr schwebt.

Beide Schwestern haben vor zwei Tagen einen Salat mit Thunfisch gegessen und sich dabei mit Botulinus infiziert. Der Erreger erzeugt ein Gift, das im menschlichen Körper die inneren Organe lähmt und schließlich zum Tode führen kann. Es beginnt eine dramatische Suche nach Annett ...

Nur die Verwaltungsdirektorin Sarah Marquardt beschäftigt ein eigenes Problem: Sie glaubt, von Dr. Meyerhoff (Rolands Vertretung), mit dem sie ein Verhältnis hatte, schwanger zu sein.

CastBearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

  • Herbert Trattnigg als Reiner Arndt
  • Karina Fallenstein als Gerda Arndt
  • Nora Bussenius als Anette Arndt
  • Samira Bedewitz als Annika Arndt
  • Karsten Kühn als Jakob Heilmann
  • Lutz Schäfer als Dr. Christian Schäfer

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Love is enough von Kisha (Titelsong)

Trivia Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki