Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Folge 221 - Blutsbande

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In aller Freundschaft
Staffel 7, Episode 14
Bild236718-resimage v-variantSmall24x9 w-640.jpg
Erstausstrahlung 13. 4. 2004
Autor Stefan Wuschansky
Regisseur Peter Vogel
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 220 - Masken
Nächste
Folge 222 - Scham
Folge 221 - Blutsbande ist die vierzehnte Folge der 7. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 13. April 2004 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Achims Sohn Heiko kommt zu Besuch. Schon bei seiner Ankunft wirkt er matt und erschöpft. Kurz darauf bekommt der Junge heftige Bauchkrämpfe. Achim bringt seinen Sohn in die Sachsenklinik. Verdacht auf Appendizitis.

Obwohl Achim natürlich weiß, dass er damit gegen die Klinikregeln verstoßen würde, will er Heiko selbst behandeln. Doch Dr. Heilmann besteht darauf, dass sich sein Freund aus der Behandlung seines Sohnes heraushält. Der Konflikt eskaliert, als Roland ihn mit seinem Beschluss, Heikos Blinddarm zu entfernen, vor vollendete Tatsachen stellt. Obwohl fachlich an dieser Maßnahme wenig auszusetzen ist, sorgt die Auseinandersetzung für Unruhe in der Ärzteschaft.

Die OP zeigt nicht den gewünschten Erfolg. Heiko hat nach wie vor Bauchkrämpfe und zudem eine postoperative Anämie. Als Achim Roland vorwirft, bei der OP einen Fehler gemacht zu haben, verhärten sich die Fronten zwischen den beiden. Die Freundschaft droht zu zerbrechen.

Unterdessen wird der Gesundheitszustand des Jungen immer kritischer. Eine akute Appendizitis kann man ausschließen. Der Verdacht auf eine Lebensmittelvergiftung lässt sich trotz zahlreicher Tests zunächst nicht beweisen. Dann plötzlich der Schock: Heiko bekommt einen lebensbedrohlichen epileptischen Anfall ...

Der lang geplante "Tag der offenen Tür" gerät in Gefahr. Der mit der Durchführung betraute Veranstaltungsservice ist pleite. Sarah hält eine Absage für unvermeidlich. Doch da bietet Schwester Yvonne an, in die Bresche zu springen. Sie hat auch schon konkrete Vorstellungen, etwas Originelles auf die Beine zu stellen. Der Verwaltungschefin ist das unheimlich ...

CastBearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Love is enough von Kisha (Titelsong)

Trivia Bearbeiten

  • Letzter Auftritt von Heiko Morell.
  • 14 von 15 Hauptdarstellern sind zu sehen.
  • Jutta Kammann wird im Abspann gelistet, obwohl sie keinen Auftritt hat.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki