Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Folge 22 - Der Neue

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In aller Freundschaft
Staffel 1, Episode 22
In-aller-freundschaft-staffel-1.jpg
Erstausstrahlung 26. 11. 1999
Autor Christiane Sadlo
Regisseur Peter Hill
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 21 - Schwesternliebe
Nächste
Folge 23 - Trügerische Hoffnung
Folge 22 - Der Neue ist die zweiundzwanzigste Folge der 1. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 26. November 1999 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Bild120932 v-standard43 zc-698fff06.jpg

Nach einem schweren Autounfall wird die schwangere Eva in die "Sachsenklinik" eingeliefert. Beide Gynäkologen der "Sachsenklinik" sind unabkömmlich. Eva könnte bei ihrem derzeitigen Zustand auch nicht in ein anderes Krankenhaus verlegt werden. Sie muß sofort operiert werden. 

Der Gynäkologe Dr. Thomas Straub - eigentlich auf dem Weg zu einem Vorstellungsgespräch bei Prof. Simoni - übernimmt die Operation. Um das Risiko und die Folgen einer Fehlgeburt zu vermeiden, rettet er das Leben von Eva und dem Baby mit einem Kaiserschnitt. Eine bessere Möglichkeit, sein Können unter Beweis zu stellen, konnte Straub gar nicht bekommen. Als er jedoch nach seiner derzeitigen Anstellung gefragt wird, weicht Straub aus und läßt das neue Team in Unwissenheit. 

Bild120930 v-standard43 zc-698fff06.jpg

Prof. Simoni stellt Straub trotz aller Bedenken als Vertretung ein. Seine Entscheidung für die Chefarztstelle der Gynäkologie bleibt davon jedoch zunächst unberührt. Sarah stellt Nachforschungen über den bisherigen Lebenswandel des Dr. Straub an und stößt dabei auf eine unangenehme Entdeckung ... 

Richard Domitz, der die junge Eva Wiechert und ihr Baby in Lebensgefahr gebracht hat, fuhr das Unfallauto in betrunkenem Zustand. Statt sich um das gesundheitliche Wohlbefinden der beiden zu sorgen, jammert er, daß er sich keinen Arbeitsausfall leisten kann. Wolfgang Wiechert, der Vater des zu früh geborenen Kindes, hat dafür, wie für die Verantwortungslosigkeit hinter dem Steuer, kein Verständnis. Als bei seiner Frau und seiner Tochter Komplikationen auftreten, dreht er durch und möchte Domitz in seinem Krankenzimmer umbringen ... 

Nicht nur Domitz wird im Krankenhaus bedroht, auch Sarah fühlt sich durch Felix Gegenwart belästigt. Er lauert ihr vor ihrer Haustür, in ihrem Büro, in der Kantine auf und bricht sogar in ihre Wohnung ein. Als Sarah ihm unmißverständlich klar macht, daß sie mit ihm nichts mehr zu tun haben möchte, wendet er rohe Gewalt an. Sarah kann sich losreißen und flüchtet in Achims starke und beschützende Arme. 

Cast Bearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

  • Matthias Paul als Felix Schuster
  • Zsolt Bács als Wolfgang Wiechert
  • Eva Blum als Eva Wiechert
  • Markus Hering als Richard Domitz
  • Ron Holzschuh als Notarzt
  • Wolfgang Jakob als Polizist
  • Lutz Schäfer als Dr. Christian Schäfer

Bemerkung: Gunter Schoß (Dr. Thomas Straub) steigt ein.

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Love is enough von Kisha (Titelsong)

Trivia Bearbeiten

  • Erster Auftritt von Dr. Thomas Straub.
  • Hendrikje Fitz wird im Abspann gelistet, obwohl sie keinen Auftritt hat.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki