Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Folge 233 - Ein Mann fürs Leben

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In aller Freundschaft
Staffel 7, Episode 26
Bild236744-resimage v-variantSmall24x9 w-640.jpg
Erstausstrahlung 13. 7. 2004
Autor Alexander Pfeuffer
Regisseur Celino Bleiweiß
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 232 - Am Ende des Tunnels
Nächste
Folge 234 - Junges Glück
Folge 233 - Ein Mann fürs Leben ist die sechsundzwanzigste Folge der 7. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 13. Juli 2004 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Doris Bogner wird nach einer Busreise mit einer Reisethrombose in die Sachsenklinik eingeliefert. Aber sie will so schnell wie möglich die Klinik wieder verlassen: Sie erwartet ihren Sohn Ralf zurück, der ein Jahr als Entwicklungshelfer in Afrika war.

Doch die Ärzte der Sachsenklinik wollen zunächst den Bauchschmerzen, die Doris nebenbei erwähnt hat, auf den Grund gehen. So nimmt Doris' Freund Heinz Munze Ralf in Empfang. Ralf stellt fest, dass sich in seinem Elternhaus vieles verändert hat und befürchtet, dass Heinz die Position seines verstorbenen Vaters einnehmen will.

Inzwischen hat Dr. Kreutzer bei Doris eine Gewebeveränderung im Darm festgestellt. Um herauszufinden, ob es sich dabei um einen bösartigen Tumor handelt, müssen weitere Tests durchgeführt werden. Die nicht verarbeitete Trauer um den Vater macht Ralf sehr zu schaffen, was sich in zunehmenden Konflikten mit dem Lebensgefährten seiner Mutter äußert. Als Ralf sich entschließt auszuziehen, ist die Mutter sehr bestürzt.

Ein CT hat inzwischen bestätigt, dass es sich bei der Gewebeveränderung um einen Tumor handelt, der auch schon Metastasen gebildet hat. Eine Operation ist unumgänglich. Jetzt braucht Doris die Unterstützung von Freund und Sohn ...

Charlotte hat sechs Richtige im Lotto. Im Glauben Millionärin zu sein, überwirft sie sich mit Sarah Marquardt, kauft Geschenke und eine teure Abendgarderobe und geht mit Friedrich schick essen. Doch dann stellt sich heraus: Die Gewinnsumme ist nur gering, denn viele Lottospieler haben die gleiche Kombination getippt ...

CastBearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

  • Klausjürgen Wussow als Heinz Munze
  • Peter Schneider als Ralf Bogner
  • Blanche Kommerell als Doris Bogner
  • Karsten Kühn als Jakob Heilmann

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Love is enough von Kisha (Titelsong)

Trivia Bearbeiten

  • Thomas Rühmann, Cheryl Shepard, Thomas Koch, Arzu Bazman und Maren Gilzer werden im Abspann gelistet, obwohl sie keinen Auftritt haben.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki