Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Folge 327 - Flucht nach vorn

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In aller Freundschaft
Staffel 9, Episode 36
Bild193624-resimage v-variantBig1xN w-1280.jpg
Erstausstrahlung 14. 11. 2006
Autor Thomas Frydetzki
Regisseur Frank Gotthardy
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 326 - Verpasste Zeit
Nächste
Folge 328 - So weit die Gefühle tragen
Folge 327 - Flucht nach vorn ist die sechsunddreißigste Folge der 9. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 14. November 2006 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Der 15-jährige Dennis Kramer beschädigt Professor Simonis Wagen. Auf der Flucht wird er von einem Auto angefahren. Gernot Simoni übernimmt den respektlosen Dennis als Patienten.

Er versucht, dem Jungen, dessen Eltern vor zwei Jahren gestorben sind, Wert- und Moralvorstellungen zu vermitteln.

Genau das hat auch Dennis' überforderter Onkel Mark Henscheidt in den letzten Jahren vergeblich getan. Inzwischen ist Mark so weit, das Sorgerecht für seinen Neffen abzugeben. Um das abzuwenden, erfindet Dennis eine Geschichte: Der Professor sei ihm gegenüber handgreiflich geworden. Der Junge klagt über heftige Bauchschmerzen, die er als Folge von Simonis vermeintlicher Misshandlung hinstellt.

Bild193618-resimage v-variantBig1xN w-1280.jpg

Mark reagiert sofort und droht Simoni mit einer Klage. Der ist von den absurden Vorwürfen schwer getroffen. Sein Ruf und der der Klinik stehen auf dem Spiel. Die Kollegen stellen sich vorbehaltlos hinter ihn. Außer Oberschwester Ingrid, die eine fragwürdige Situation zwischen Simoni und Dennis mitbekommen hat. Die Beziehung von Simoni und Ingrid erlebt eine schwere Krise. Als Dennis wegen eines Blinddarmdurchbruchs notoperiert werden muss, und Simoni ihm dabei das Leben rettet, ändert sich die Lage.

Ivana und Manfred Dannheim, die Eltern von Jakobs Freundin Leonie, laden die Heilmanns zu sich nach Hause ein. Jakob und Leonie befürchten das Schlimmste beim Aufeinandertreffen ihrer Eltern. Die Befürchtungen bewahrheiten sich prompt, denn die alternativ angehauchten Dannheims bieten - ganz besonders für Roland - genügend Reibungsfläche. Zwei Lebensentwürfe prallen aufeinander, die nicht kompatibel sind.

CastBearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Love is enough von Kisha (Titelsong)

Trivia Bearbeiten

  • Erster Auftritt von Ivana und Manfred Dannheim.
  • Torsten Ranft (Mark Henscheidt) spielte bereits in Folge 34 die Rolle Robert Esser.
  • Alexa Maria Surholt, Rolf Becker, Arzu Bazman und Thomas Koch werden im Vorspann gezeigt, haben aber keinen Auftritt.
  • Karsten Kühn und Anthony Petrifke werden nicht im Abspann gelistet.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki