Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Folge 348 - Übers Ziel hinaus

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In aller Freundschaft
Staffel 10, Episode 15
Bild199592-resimage v-variantBig1xN w-1280.jpg
Erstausstrahlung 8. 5. 2007
Autor Thomas Frydetzki
Regisseur Mathias Luther
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 347 - Endlich zu Hause
Nächste
Folge 349 - Zeit der Wahrheit
Folge 348 - Übers Ziel hinaus ist die fünfzehnte Folge der 10. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 8. Mai 2007 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Die Psychologin Angelika Neumann ist von Dr. Kaminski zu Untersuchungen in die Sachsenklinik bestellt worden. Ihr Interesse gilt allerdings mehr "ihrem Doktor" als ihrer Gesundheit. 

Kaminski blockt Angelikas Annäherungsversuche immer wieder ab, denn für gefühligen Privatkram hat er ja bekanntlich gar nichts übrig. Das ändert sich jedoch, als Angelikas beste Freundin und Kollegin Emanuela Berger auftaucht. Ihr Erscheinen verwirrt den ansonsten zynischen Kaminski, da sie ihn an jemanden aus seinem früheren Leben erinnert. Emanuela beginnt nachzuhaken. Kaminski lässt sich zwar nicht analysieren, trotzdem kommt ihm Emanuela dabei ziemlich nah. Selbiges gilt auch für Dr. Elena Eichhorn, die Kaminski in diesem Patientenfall assistiert und plötzlich unerwartet gefühlvolle Seiten an ihm registriert, die er natürlich in gewohnt zynisch-ruppiger Manier zu überspielen versucht. 

Bild199586-resimage v-variantBig1xN w-1280.jpg

Bei Angelika wird ein Blasenkarzinom diagnostiziert. Doch Angelika lässt nicht locker, denn die Operation verläuft erfolgreich und damit zerstreuen sich auch ihre Befürchtungen, nach dem Eingriff keine "richtige" Frau mehr zu sein. Kaminski wendet sich daraufhin an Emanuela, damit sie bei Angelika ein schlechtes Wort für ihn einlegt. Das tut sie auch, was wiederum zu Missverständnissen zwischen den Freundinnen führt und diese zu entzweien droht. 

Ohne miteinander darüber geredet zu haben, kommen Arzu und Philipp Brentano zu dem Entschluss, ihre Wohnung neu einzurichten, was zu allerlei Verwicklungen, Missverständnissen und kleinen Tragödien führt, die Tanja Georgi, eine Fachverkäuferin im Möbelhaus, unbeabsichtigt fördert. 

CastBearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

  • Susanne Jansen als Angelika Neumann
  • Ursula Gottwald als Emanuela Berger
  • Stephanie Schönfeld als Tanja Georgi

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Love is enough von Kisha (Titelsong)

Trivia Bearbeiten

  • Dieter Bellmann, Thomas Rühmann, Hendrikje Fitz, Alexa Maria Surholt, Jutta Kammann, Rolf Becker, Ursula Karusseit und Uta Schorn werden im Vorspann gezeigt, haben aber keinen Auftritt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki