Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Folge 40 - Tödliche Dosis

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In aller Freundschaft
Staffel 2, Episode 4
Erstausstrahlung 13. 9. 1999
Autor Sylvia Leuker
Benedikt Roeskau
Bernd Roeder
Regisseur Peter Vogel
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 39 - Gestohlenes Glück
Nächste
Folge 41 - Neue Besen kehren gut
Folge 40 - Tödliche Dosis ist die vierte Folge der 2. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 13. September 1999 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Der Radsportler Axel Bentheim hat starke Magenschmerzen und läßt sich von Dr. Maia Dietz in der Sachsenklinik untersuchen. Ausgerechnet beim Belastungscheck auf dem Rad bricht der Profi zusammen. Maia überzeugt Axel weitere Untersuchungen in der Klinik vornehmen zu lassen. Axels Werte zeigen, daß er Dopingmittel genommen hat.

Iaf418 v-standardBig zc-3ad1f7a1.jpg

Maia, die sich in den attraktiven Sportler verliebt hat, muß ihn mit den Ergebnissen konfrontieren: Axel gibt sich unschuldig. Weiß er nichts von den Medikamenten? Nach einem heftigen Streit überredet Maia Axel, seinem Arzt das mutmaßliche Dopingpräparat zu stehlen und ihr zur Analyse zu bringen. Der Laborbefund ist positiv. Axels Trainer und sein Arzt müssen ihm das Mittel Kreatin unbemerkt verabreicht haben. Axel ist nun vor die Entscheidung gestellt. Soll er seine sportlichen Erfolge mit den körperlichen Schäden bezahlen, die das Mittel anrichten kann?

Eine Entscheidung hat auch Sarah Marquardt, Verwaltungschefin der Sachsenklinik getroffen. Sie besetzt die zweite Stelle in der Anästhesie mit einer attraktiven und hochqualifizierten Frau. Sarah kann sich des Eindrucks nicht erwehren, daß Maia ihr Axel Bentheim ausgespannt hat, - und die Neue soll zur Konkurrenz für Maia werden. Doch damit nicht genug: Trotz der vielen Personaleinsparungen, die den hektischen Klinikbetrieb zur Folge haben, meldet Sarah die Sachsenklinik beim Wettbewerb um den "zufriedensten Patienten" an.

CastBearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

  • Günter Schoßböck als Trainer Rolf Krüger
  • Anne-Kathrin Siegel als Patientin
  • Oliver Trautwein als Dopingexperte

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Love is enough von Kisha (Titelsong)

Trivia Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki