FANDOM


In aller Freundschaft
Staffel 11, Episode 35
Bild202440-resimage v-variantSmall24x9 w-640.jpg
Erstausstrahlung 28. 10. 2008
Autor Stefan Wuschansky
Regisseur Frank Gotthardy
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 409 - Atemlos
Nächste
Folge 411 - Mutterglück
Folge 410 - Wie Fremde ist die fünfunddreißigste Folge der 11. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 28. Oktober 2008 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Nun erfährt Roland endlich, dass auch seine Frau und Enkel Jonas in die Klinik eingeliefert wurden. Bei Jonas wird eine Blutung unter der Schädeldecke festgestellt. Roland muss die Entscheidung treffen, wen er zuerst operieren soll: den Busfahrer oder seinen Enkel. Pia, die nur leichte Verletzungen hat, erkennt Roland nicht. Roland vermutet einen Schock. 

Die Frau des Busfahrers setzt Roland weiter unter Druck und droht mit rechtlichen Schritten, so dass Prof. Simoni sich gezwungen sieht, Roland vorübergehend vom Dienst zu entbinden. Roland bangt um das Leben von Jonas und muss bestürzt feststellen, dass Pia ihr Gedächtnis verloren hat... 

CastBearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Andrea Kathrin Loewig und Udo Schenk sind nur im Vorspann zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki