Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Folge 43 - Zahltag

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In aller Freundschaft
Staffel 2, Episode 7
Erstausstrahlung 11. 10. 1999
Autor Bernd Roeder
Regisseur Kurt Ockermueller
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 42 - Was am Ende übrig bleibt
Nächste
Folge 44 - Abseits
Folge 43 - Zahltag ist die siebte Folge der 2. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 11. Oktober 1999 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Pia, die Frau des Oberarztes Roland Heilmann, nennt einen Friseursalon ihr eigen. Doch durch die Konkurrenz eines in der Nachbarschaft neueröffneten Salons bleiben die Kunden und das Geld aus. So dauert es nicht lange, bis sie die Raten für den Bankkredit schuldig bleiben muss. Wenn sie jetzt ihr Geschäft und das investierte Geld nicht verlieren will, heisst es massiv einsparen. Doch es kommt noch schlimmer.

Bild236322 v-standardBig zc-3ad1f7a1.jpg

In Sorge um den Salon vernachlässigt Roland seine Arbeit. Professor Simoni, Rolands Chef, entgeht dieses nicht, und er stellt Roland ein Ultimatum. Für Roland steht schnell fest, seine Frau ist an dieser Misere schuld. Er packt seinen Koffer und zieht ins Büro. Hier glaubt er das Versäumte nachholen zu können. Doch nach einem Gespräch mit Maia Dietz, seiner Freundin und Kollegin, wird Roland klar, dass er einen Fehler gemacht hat. Während Pia Aktivitäten entwickelt, um das Geschäft zu retten, hat er sie im Stich gelassen. Bei einer Aussprache zwischen den beiden hat Roland einen Vorschlag zu machen. Pia darf ihre Dienste in der "Sachsenklinik" anbieten. Der Raum hierfür wird mietfrei gestellt, dafür muß sie dreimal in der Woche vormittags für die Patienten öffnen.

Auch das älteste Mitglied der Familie Heilmann, Opa Friedrich, hat so seine Probleme. Eigentlich mag er Charlotte Gauss sehr gerne, doch die drängt ihn, sich um ihre Freundin Else Bittner zu kümmern. Als Friedrich dann beginnt, dieses zu tun, reagiert Charlotte jedoch eifersüchtig.

CastBearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

  • Carmen-Maja Antoni als Else Bittner
  • Stanislaw Brankatschk als Herr Salzmann
  • Gerti Eichler als Patientin Frau Bitgen
  • Kathleen Gaube als Frau Muskulus
  • Bernd Roeder als Bankangestellter Fischer

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Love is enough von Kisha (Titelsong)

Trivia Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki