FANDOM


In aller Freundschaft
Staffel 16, Episode 41
Bild285048-resimage v-variantSmall24x9 w-640
Erstausstrahlung 3. 12. 2013
Autor Jochen S. Franken
Regisseur Jürgen Brauer
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 625 - Kontroversen
Nächste
Folge 627 - Süßer die Glocken nie klingen
Folge 626 - Freud und Leid ist die einundvierzigste Folge der 16. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 3. Dezember 2013 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Die hochschwangere Arzu Ritter ärgert sich über ihre Eltern, die hinter ihrem Rücken Arzus Ehemann Dr. Philipp Brentano zum Abendessen eingeladen haben. Klaus und Sevim Ritter machen ihrer Tochter Druck, noch vor der Geburt des zweiten Kindes ihre Ehe wieder ins Reine zu bringen.

Arzu muss sich eingestehen, dass sie Fragen nach der Zukunft bisher verdrängt hat. Nun scheint es zu spät, darüber nachzudenken, denn während einer Physiotherapie bei Pia Heilmann setzen ihre Wehen ein. Dr. Niklas Ahrend ist der diensthabende Gynäkologe. Als Philipp mitbekommt, dass ausgerechnet sein Nebenbuhler Arzus Geburt betreut, stellt er sich quer.

Da das Baby nicht richtig im Geburtskanal liegt, kommt nur ein Kaiserschnitt infrage. Doch Arzu fleht Niklas regelrecht an, eine sogenannte äußere Wendung zu versuchen und so das Baby in die richtige Richtung zu drehen. Philipp weist auf die Risiken für Mutter und Kind hin, wird aber von Niklas und Roland mit Hinweis auf Arzus ausdrücklichen Wunsch überstimmt - mit verheerenden Folgen.

CastBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Erster Auftritt von Max Brentano.
  • Bernhard Bettermann, Dieter Bellmann, Uta Schorn, Alexa Maria Surholt, Rolf Becker, Ursula Karusseit, Maren Gilzer und Cheryl Shepard sind nur im Vorspann zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki