Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Folge 64 - Friedrich in Nöten

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In aller Freundschaft
Staffel 2, Episode 28
Bild236372 v-teaserTop zc-11a84362.jpg
Erstausstrahlung 20. 3. 2000
Autor Richard Mackenrodt
Regisseur Peter Hill
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 63 - Schwer wiegende Entscheidung
Nächste
Folge 65 - Ohnmacht
Folge 64 - Friedrich in Nöten ist die achtundzwanzigste Folge der 2. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 20. März 2000 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Die "Follie-Sisters", ein in der Unterhaltungsbranche sehr erfolgreiches Künstlerinnen-Duo gastiert in Leipzig. Charlotte findet zufällig in Friedrichs Tasche zwei Konzertkarten und glaubt, überaus glücklich, dass Friedrich sie damit zu ihrem Geburtstag überraschen will. Aber leider hat sie sich geirrt, denn Friedrich hatte vor, mit Else Bittner zum Auftritt der "Follie-Sisters" zu gehen.

Charlotte reagiert sehr gekränkt und Friedrich, der nun bei Charlotte wieder etwas gut zu machen hat, verursacht in seinem Übereifer eine Katastrophe nach der anderen: Aufgrund eines Mißgeschicks werden die beiden prominenten "Sisters" verletzt und kommen in die "Sachsenklinik".

Da die beiden einen "Blick" auf Simoni geworfen haben, wollen sie die Klinik nicht wieder verlassen. Simoni fühlt sich gestresst und ist überfordert, und hilflos erlebt er, wie die "Sisters" beginnen, die "Sachsenklinik" auf den Kopf zu stellen.

Friedrich wird von Seiten des Managers mit Schadensersatzforderungen konfrontiert, und nebenbei hat er noch Ärger mit Charlotte. Aber die beiden "Sisters" bekommen Mitleid mit Friedrich und helfen ihm, ohne Blessuren aus der Geschichte herauszukommen. Am Ende steht die Aussöhnung.

CastBearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

  • Barbara Dittus als Anna Follie
  • Erika Skrotzki als Lena Follie
  • Ron Holzschuh als Notarzt
  • Karl Michael Balzer als Follie Sisters Manager Beno
  • Sebastian Reusse als Hotelangestellter

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Love is enough von Kisha (Titelsong)

Trivia Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki