Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Folge 88 - Ein bisschen Glück

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In aller Freundschaft
Staffel 3, Episode 19
Bild236430 v-teaserTop zc-11a84362.jpg
Erstausstrahlung 15. 1. 2001
Autor Achim Scholz
Regisseur Peter Wekwerth
Folgenübersicht
Vorherige
Folge 87 - Du schaffst es
Nächste
Folge 89 - Fahrerflucht
Folge 88 - Ein bisschen Glück ist die letzte Folge der 3. Staffel von In aller Freundschaft. Die Erstausstrahlung erfolgte am 15. Januar 2001 im Ersten.

Handlung Bearbeiten

Heilmanns kleiner Sohn Jakob ist begeisterter Inline-Skater und hat seinen Eltern das Versprechen abgenommen, mit ihm gelegentlich ein paar Runden zu drehen. So bleibt Roland Heilmann nichts anderes übrig, als sich eine Inline-Skater-Ausrüstung zu kaufen. Dafür verabredet er sich mit Pia in der Mittagspause.

Auch die kleine Lara fährt begeistert mit ihren Inline-Skates. Lara hat bei einer Blinddarmoperation ihre Mutter verloren und lebt nun zusammen mit ihrem Vater Thomas Paul. Als dieser mit seiner Nachbarin Cardula Heffner plauscht, bemerkt er nicht, dass Lara im Garten auf einen Baum klettert. Plötzlich bricht ein Ast - Lara stürzt. Mit einer komplizierten Oberschenkelfraktur kommt das Mädchen in die Sachsenklinik und wird sofort operiert. Doch bei der eigentlich harmlosen Operation kommt es plötzlich zu lebensbedrohlichen Komplikationen. Das Kind bekommt hohes Fieber, das Blut nimmt kaum noch Sauerstoff auf. Die Ärzte müssen die OP abbrechen.

Dr. Globisch erkennt bei Lara eine sehr seltene Erbkrankheit . Mit einem Spezialmedikament kann das Mädchen gerettet werden. Als die Ärzte Thomas Paul die Lage erklären, verweigert er seine Zustimmung zu einer neuen Operation. Schon einmal hat er einen geliebten Menschen bei einer Routine-Operation verloren. Doch seine Weigerung bedeutet, dass Laras Bein verkrüppelt bleiben wird. Dr. Globisch lässt sich die Krankenakten von Pauls verstorbener Frau bringen - und entdeckt: Nicht die Mutter - Thomas Paul hat die seltene Krankheit seiner Tochter vererbt. Doch er fasst nur langsam Vertrauen zu den Ärzten der Sachsenklinik.

CastBearbeiten

Hauptcharaktere:Bearbeiten

Nebencharaktere:Bearbeiten

  • René Hofschneider als Thomas Paul
  • Ron Holzschuh als Notarzt
  • Gundula Köster als Cordula Heffner
  • Maria Kühnl als Lara Paul

Bilder Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • Love is enough von Kisha (Titelsong)

Trivia Bearbeiten

  • Ursula Karusseit wird im Abspann gelistet, obwohl sie keinen Auftritt hat.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki