Fandom

In aller Freundschaft Wiki

Wolfgang Gebert

646Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Wolfgang Gebert ist Sportartikelverkäufer.

Sportartikelverkäufer Wolfgang Gebert hat eine Knieprothese erhalten. Nun hat er Schmerzen und muss sich die Prothese in der Sachsenklinik von Dr. Philipp Brentano ersetzen lassen. Dieser hat dafür das von Dr. Roland Heilmann entwickelte Knochenersatzmaterial verwendet. Nach der Operation klagt Gebert wieder über unerträgliche Schmerzen und glaubt, dass das von Roland entwickelte Prothesenmaterial daran Schuld sei. Gebert möchte schnell wieder einsatzfähig sein und setzt die Ärzte unter Druck. Wenn sich seine Genesung verzögern sollte, will er klagen. Nur bei Pia Heilmann, die die physiotherapeutische Behandlung übernommen hat, fühlt sich Gebert wohl und ernst genommen. Pia vermutet, dass seine Schmerzen nicht nur von der OP kommen, sondern noch eine andere Ursache haben.

Stalker von PiaBearbeiten

Pia Heilmann fühlt sich von dem überschwänglichen Lob ihres Patienten Wolfgang Gebert geschmeichelt. Sie bemerkt nicht, dass es Gebert weniger um die Behandlung, als um Pia selbst geht. Als Pia mit Jakob und Jonas auf dem Markt einkaufen geht und ihr dort Gebert über den Weg läuft, nimmt sie das trotz Jakobs Misstrauen als Zufall. Als Gebert dann aber während eines Abendessens bei Pia zu Hause auftaucht und ihr eine teure Flasche Wein schenkt, kann Roland nicht mehr an sich halten. Er komplimentiert den ungebetenen Gast kurzerhand hinaus. Am nächsten Tag beendet Pia Geberts Behandlung und bittet ihn, sich einen anderen Physiotherapeuten zu suchen.

Pia Heilmanns ehemaliger Patient Wolfgang Gebert stellt ihr weiterhin nach. Dabei wird er von Roland zur Rede gestellt und täuscht einen Übergriff von Roland vor. Bei der anschließenden Behandlung durch Pia bittet Gebert um ein letztes Treffen. Er verspricht, sie danach in Ruhe zu lassen. Gegen Rolands ausdrücklichen Willen lässt Pia sich darauf ein. Doch er hält sie gefangen. Als Pia nicht Nachhause kommt, informiert er die Polizei, doch die Polizei kann nichts machen. Nachdem Pia ihn am nächsten Morgen abgelenkt hat, ruft sie Roland an und bittet ihn sie zu befreien. Dank Roland und Martins Hilfe wird Pia aus der Wohnung befreit und Gebert wird verhaftet.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki